Reizdarm im Alltag

Blaehugen-sodbrennen-durchfall
Die Feierlichkeiten sind vorbei, und bei so manchem bleibt ein ungutes Gefühl im Bauch zurück: Blähungen, Durchfall oder Sodbrennen. Wie kann ich meinen Magen und Darm möglichst schnell wieder in den Griff bekommen?
gluehwein-reizdarm
Advent, Advent, der Reizdarm brennt! Magenschmerzen, Sodbrennen und Blähungen vorbeugen, um die Weihnachtszeit beschwerdefrei genießen zu können.
Blut im Stuhl
Blut im Stuhl - was dahinter stecken kann und warum du so schnell wie möglich zum Arzt gehen solltest, auch wenn das Blut eine harmlose Ursache haben kann.
Gelenk- und Muskelschmerzen Reizdarm
Zusätzlich zu meinen Reizdarm Symptomen habe ich häufig Rückenschmerzen. Fibromyalgie, eine Schmerzkrankheit, die Gelenke und Muskeln betrifft, tritt häufig gemeinsam mit Reizdarm auf. Warum und was du dagegen tun kannst erfährst du hier.
Magnesium Reizdarm
Warum die Versorgung mit Magnesium bei Reizdarm besonders wichtig ist, nicht nur bei Reizdarm, und welches Magnesium du wann einnimmst, damit es dir nicht auf den Reizdarm schlägt, erfährst du in diesem Artikel.
Lektine Reizdarm
Lektine und Reizdarm, besteht da ein Zusammenhang? Kann eine lektinfreie oder lektinarme Ernährung Reizdarm Betroffenen helfen, ihre Symptome zu reduzieren?
Reizdarm Ernährung
Der Sommer ist endlich da, die Grillsaison ist eröffnet und der Reizdarm streikt? Tipps und Tricks, auf was ich achte, damit ich den Grillabend und auch die folgenden Tage ohne Reizdarm Beschwerden genießen kann.
Reizdarm behandeln
Ich habe mir so oft gewünscht, meinen Reizdarm mit einer Blitzkur oder einer Wunderpille zu heilen. Leider gibt es weder das eine noch das andere. Denn "Reizdarmsyndrom" ist ja nur ein Sammelbegriff für Verdauungsbeschwerden. Trotzdem kannst du selbst eine Menge gegen Reizdarm tun.
Reizdarm Psychotherapie
Wie und warum eine Psychotherapie bei Reizdarm helfen kann und wie du das Thema am einfachsten angehst, um deine Lebensqualität zu steigern und mehr Spaß im Leben zu haben trotz Reizdarm, liest du hier.
Reizdarm Globuli Homöopathie
Ich habe selbst so vieles mit meinem Reizdarm ausprobiert, dass ich sagen würde, dass ich offen bin für Alternativmedizin. Die Alternativmedizin hat gegenüber der “normalen Schulmedizin” den Vorteil, dass die Therapeuten einzelne Krankheiten, wie zum Beispiel Reizdarm, nicht isoliert betrachten, sondern den ganzen Körper und mitunter auch die Psyche mit einbeziehen. Jedoch ist der Nutzen einiger Methoden, un dazu gehört auch die Homöopathie, nicht wissenschaftlich nachgewiesen. So...

Mehr anzeigen