· 

Rezept: Quinoa in Tomaten-Feta Soßa mit Rucola

Quinoa low-fodmap Rezept

Zugegeben, ich bin faul. Es ist Freitag Abend, ich bin erschöpft von der Woche und habe keine Lust einkaufen zu gehen. ich brauche was Schnelles aber Gesundes auf dem Teller. Low-fodmap soll es außerdem sein. 

 

Zutaten für 2 Faule: 

  • 1 Tasse Quinoa 
  • 1 Dose Tomaten, gewürfelt
  • 150g Feta
  • 2 Hände voll Rucola
  • etwas Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Quinoa nach Anweisung kochen. In einer Pfanne die Tomaten in etwas Olivenöl erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Feta kleinwürfeln und unterheben. Quino, Tomaten-Feta-Sauce auf einem Teller oder in einer Schüssel anrichten und den Rucola oben drauf geben. Guten Appetit!

  

Anmerkung: Beim Feta darauf achten, dass er wenig Zucker hat (<0,5g). Denn umso geringer der Zuckeranteil, desto weniger Laktose ist im Käse enthalten. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0